Hier findest Du alle Links und Infos zu meinem Song “Eine Liebe”.

Infos zum Song:
Artist: Sajin Stroke
Autor: Sajin Stroke (Johannes Meier)
Komponist: Sajin Stroke (Johannes Meier)
Mixdown: Moretime (Martin Gündüz)
Mastering: Volker IDR Gebhardt

Free Download

Lyrics

INTRO:
Ich wusste some day, some day
An dem ich die alten Wunden verstummen lass
Das letzte Sandkorn gerinnt durch das Stundenglas
Alte Zeiten gefrieren, seit ich dich gefunden hab’

PART 1:
Allein ist es zwecklos wie Pinsel und Farbe
Zusammen können sie jedes Bild der Welt malen
Und so werden innigste Träume wahr
Denn jedem steht es offen, wie er Limits deuten mag
Der Wolf auf der Klippe bei Vollmond ist einsam
Nur wegen seinem Fell bleibts warm
Ich war ein Wolf geschoren, scheu, hab gefroren
Heut fühl’ ich mich geborgen in deinem Arm wie neugeboren
Wie Dürre und wie Regenzeit, die gegenseitig dafür sorgen
Dass immer beständig Leben bleibt
Du trocknest die Haut, wenn das Schicksal wieder zuschlägt
Lässt mich heulen vor Glück, weil’s mir seit dir gut geht
Zwei Bäume, die sich gegenüber stehen auf der Allee
Alle Zeiten überleben, nicht nur vorübergehend
Verankern, bin so sehr dankbar
Denn auf jeden wartet nur ein Seelenverwandter

REFRAIN 1:
Hab gesucht auf See und Land
Mit Kompass und Sextant
Kein Teleskop auf Reisen
durch das All hat was erkannt
Und ich dachte alles Schöne
Jeder Mensch ist mir bekannt
Bis ich dann, meine eine Liebe fand

PART 2:
Jeder Streit macht robuster
Wir liegen immer wieder dran
Wie ein Diamant
Denn je höher der Druck war
Desto stärker war man dann
Wenn man wieder Frieden fand
Wie Biene und Blume
Nur zusamm’ besteht eine Chance
Sie nähren sich, pflanzen sich weiter fort
Ich ächze nach Dir, Du bist meine Basis
Wo die Statik endlos stark ist
Das Staubkorn, es fliegt mit dem Wind
Völlig ohne Ziel, doch bestimmt
Genauso zieh ich mit Dir um diesen Globus
Komm auf den schwebenden Teppich, sage Hokus Pokus
Wir kippen das Benzin in die heiße Flamme
Denn die Körper wollen lieben, keine Schranke
Wenn es entfacht, ich Dich pack, Beide nackt
Beginnt wieder diese Reise zum Planeten Leidenschaft

REFRAIN 2:
Hab gesucht auf See und Land
Mit Kompass und Sextant
Kein Teleskop auf Reisen
durch das All hat was erkannt
Und ich dachte alles Schöne
Jeder Mensch ist mir bekannt
Bis ich dann, meine eine Liebe fand

BREAKDOWN:
Das ist wie Musik, ein Beat,
Ein Lied, das tief
Ins Herz einstieg und nie
Entflieht
Ja so ertönt Deine Stimme
Hauchst Liebe in die Ohren
Meine Schöne aus dem Himmel
Zu sagen, was ich fühle, das ist nicht so leicht
Baby, Du meine Sicherheit, dass ich es weiß
Das ist wie Bonnie und Clyde, wie Susi und Strolch
Das Finden der Nadel nach der Suche im Heu

REFRAIN 3:
Hab gesucht auf See und Land
Mit Kompass und Sextant
Kein Teleskop auf Reisen
durch das All hat was erkannt
Und ich dachte alles Schöne
Jeder Mensch ist mir bekannt
Bis ich dann, meine eine Liebe fand
Hab gesucht auf See und Land
Mit Kompass und Sextant
Kein Teleskop auf Reisen
durch das All hat was erkannt
Und ich dachte alles Schöne
Jeder Mensch ist mir bekannt
Bis ich dann, meine eine Liebe fand