Hier findest Du alle Links und Infos zu meinem Song “Homo sapiens”.

Infos zum Song:
Artist: Sajin Stroke
Autor: Sajin Stroke (Johannes Meier)
Komponist: Sajin Stroke (Johannes Meier)
Mixdown: Sajin Stroke (Johannes Meier)
Mastering: Lex Barkey

Infos zum Musikvideo:
Konzept: Sajin Stroke (Johannes Meier)
Kamera: Peter Döppler, Alexandra Rascovan
Schnitt und Post: Sajin Stroke (Johannes Meier)

Lyrics

PART 1:
Ich wachte auf als Erdenbürger fragte, was dies bedeutet
Menschen wirken trist, boshaft, Diener des Teufels
Fragend aus meim Kindersitz, entschlüssel ich die Symbolik
Schweigte, observierte, worin denn der Sinn wohl ist
Wurde reingeboren in eine Welt aus Hass
Mama wollte immer, dass ich etwas lach
Sie sagten schüchternes Kind, er ist so ruhig
Doch spürte in mir drin mehr als nur ein bisschen Furcht
Überall nur Menschen, die nicht leben und nicht denken
Die nur elendig beschränkt sind, ohne Seele ohne Grenzen
Nicht im Einklang mit dem großen Ganzen
Schau wie sie Mutter Erde wie Kot behandeln
Egal wo ich hinblickte Grautöne auf Fassaden
Beim Versuch wegzuschauen, sah ich unschöne Taten
Stellte fest, bin nicht im Ansatz wie sie
Kein Kälteeffekt, keine Anästhesie (Ah)

REFRAIN 1:
Alien, ich bin ein Alien
Ein Alien, Deine Art ist mir fremd
Ich bin ein Alien, ein kleines Alien
Ein Alien, ich bin kein Homo sapiens

PART 2:
Meine Kindheit hat gezeigt Liebesbriefe sind Garant dafür
Dass das Mädel danach was für nen anderen spürt
Über Frauen schrieb ich Songs en Masse
In der Hoffnung, dass die Eine kommt, die komplett passt
Doch gewollt wird nicht der mit Herz am rechten Fleck
Nein gewollt wird der mit Erfolg mit fettem Scheck
Zu oft gehört ich wär der Traummann, hab davon ein Trauma
Weil immer ein anderer Traummann mir wieder meinen Traum nahm
Heute stehen sie Schlange, wollen meine DNA
Wollen mich gern als Miniatur
Nehmen mich ihre Mangel, wollen mich nun lebensnah
Wollen, dass ich mich für sie verhur
Und es klingt vielleicht arrogant, doch hab das Ganze satt
Meine Lady ist viel zu gut
Unser Herz schlägt nen anderen Takt
Wir sind Aliens aus Natur

REFRAIN 2:
Alien, ich bin ein Alien
Ein Alien, Deine Art ist mir fremd
Ich bin ein Alien, ein kleines Alien
Ein Alien, ich bin kein Homo sapiens

PART 3:
Wir schworen beste Freunde auf Lebenszeit
Was von jenen bleibt, wenn Neid, die Wege teilt
Keine gemeinsamen Schritte, nur noch einsame Blicke
Nein ich allein war im Geist alle Zeit Teil dieser Clique
Die Zeit so gut, leugnes nicht
Doch vor den Fotoalben abends heule ich
Spür, was echte Enttäuschung ist
Wie bescheuert, weil die Zeiten vergeudet sind
Halte meinen Kreis klein, besser ist es
Jeder darin scheißt auf Euer verdrecktes Business
Jeder davon Feind Eures Zahnradsystems
In dem nur entscheidend ist, ob Dein Radlager geht
Zu den Freunden zählen nur noch die engsten Menschen
Die, die ich meine, wissen es längst zu schätzen
Wir sind das Gegenteil von so Einheitsbrei
Aliens, Symbol kleiner Drei

REFRAIN 3:
Alien, ich bin ein Alien
Ein Alien, Deine Art ist mir fremd
Ich bin ein Alien, ein kleines Alien
Ein Alien, ich bin kein Homo sapiens

BREAKDOWN:
Sende Morsezeichen raus ins endlos lichte All
Erde an Heimatplanet SOS holt mich Heim

REFRAIN 4:
Alien, ich bin ein Alien
Ein Alien, Deine Art ist mir fremd
Ich bin ein Alien, ein kleines Alien
Ein Alien, ich bin kein Homo sapiens